Inhalt:

Wissenswertes zu Ihrem Schlossbesuch

Service für Besucher mit eingeschränkter Mobilität

Hier finden Sie Informationen zur Vorbereitung Ihres Schlossbesuchs, wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind.


Wichtige Hinweise für Besucher

 

Eintrittskarten / Besichtigung

Eintrittskarten für Schloss Neuschwanstein sind ausschließlich im Ticket-Center Hohenschwangau unterhalb des Schlosses erhältlich …

Die Besichtigung von Schloss Neuschwanstein ist nur im Rahmen einer Führung möglich.

 

 

Bild: Vorhang im Ankleidezimmer

Sperrige Gegenstände / Gepäckstücke

Bitte bringen Sie keine Gepäckstücke in das Schloss mit! Kinderwagen und Kraxen dürfen ebenfalls nicht mitgenommen werden. Wir empfehlen Gepäckstücke im Auto oder Bus zu lassen.

 

Foto- und Filmaufnahmen

Im Schloss besteht Fotografier- und Filmverbot. Für Foto- und Filmaufnahmen benötigen Sie grundsätzlich eine schriftliche – ggf. kostenpflichtige – Fotogenehmigung bzw. Drehgenehmigung. Außenaufnahmen zu privaten Zwecken sind jedoch kostenfrei erlaubt. Schloss Neuschwanstein grenzt unmittelbar an das Naturschutzgebiet Ammergebirge; der Betrieb von Flugmodellen bzw. Drohnen / Multicoptern ist daher nicht gestattet.

WLAN

In Neuschwanstein ist im Außenbereich des Schlosses, in der Schlossgaststätte, an allen Sammel- und Treffpunkten sowie außerdem auf der Strecke zwischen dem Kutschenwendeplatz und dem Start- bzw. Endpunkt der Führungen kostenfreies WLAN verfügbar.

 

Hunde

Hunde und andere Tiere dürfen in das Schloss leider nicht mitgenommen werden.


Schloss Neuschwanstein in Bildern

Interaktiver Rundgang durch Schloss Neuschwanstein

Bild: Arbeitszimmerl - Link zum Rundgang durch Schloss Neuschwanstein

 

Video / Filmbeitrag "Schloss Neuschwanstein" (ZDF-Reihe "TERRA X – Superbauten")

Webcam (realisiert von Christian Schimpel und Ralf Hartmann)

| nach oben |