Inhalt:

Informationen für Besucher

Bild: Kandelaber aus dem Thronsaal

Führungen

Schloss Neuschwanstein kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

Deutsch- und englischsprachige Besucher werden durch das Personal der Bayerischen Schlösserverwaltung geführt, für alle anderen Besucher werden begleitete Audioguide-Führungen in den Sprachen Japanisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Tschechisch, Slowenisch, Russisch, Polnisch, Chinesisch (Mandarin), Portugiesisch, Ungarisch, Griechisch, Holländisch, Koreanisch, Thailändisch, Arabisch und Hebräisch angeboten.

Alle Führungen dauern ca. 30 Minuten.

Ihre Eintrittskarte gilt für eine Schlossführung zu einer bestimmten Uhrzeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Führungen pünktlich beginnen; bei verspäteter Ankunft ist die Teilnahme an der Führung nicht mehr möglich. Bitte machen Sie sich rechtzeitig auf den Weg zum Schloss und planen Sie dort zusätzlich Zeit für eventuelle Sicherheitskontrollen ein.

Führungsreservierungen sind beim Ticketcenter Hohenschwangau gegen einen Zuschlag zum Kartenpreis bis spätestens zwei Tage vor dem gewünschten Schlossbesuch (bis 15 Uhr Ortszeit) möglich.

 

Führungen für Kindergartengruppen und Vorschulkinder

In der Wintersaison (Mitte Oktober bis Mitte März) bieten wir jeden Freitag Schlossführungen speziell für Kindergartengruppen und Vorschulkinder an.


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden